Freitag, 31. August 2012

Eine Ode an die Currywurst…

Naja, ob es wirklich eine Ode wird, kann ich nicht versprechen, aber ein kleines Loblied wird es auf jeden Fall.
"Gehse inne Stadt, wat macht dich da satt, 'ne Currywurst. Kommse vonne Schicht, wat schönret gibt et nich als wie Currywurst" (Herbert Grönemeyer: Currywurst)
Was in Wien der Würstelstand und eine „Haasse“ , ist in Bochum die Currywurst. Und die muss dann auf jeden Fall von Dönninghaus sein.

Samstag, 25. August 2012

Gemüsemarkt, Antiquitätenmarkt, Flohmarkt….

Ich liebe Märkte! Herrlich in südlichen Ländern durch die Märkte zu schlendern, Olivenöl, Schnaps und Přsut oder Käse zu probieren – gerne erinnere ich mich an den Markt in Trogir. In Wien ist es ein Muss den Naschmarkt zu besuchen – wer ein wenig billiger davon kommen möchte und es nicht so schick braucht, sollte den Brunnenmarkt vorziehen.Und im Ruhrgebiet?
Vom Krimssekt bis zum Nachtsichtgerät reicht hier das Angebot

Freitag, 24. August 2012

Tief im Westen – wo die Sonne verstaubt….

Wer kennt ihn nicht, den Songanfang von unserem Lieblingsdeutschen Herbert Grönemeyer. Und weiter geht’s im Text: „ist es besser – viel besser als man glaubt.“
Die Ruhr bei Kemnade
An der Ruhr bei Schloss Kemnade
 Und was soll ich sagen – es stimmt.Gut, ich bin hier auch der Liebe wegen, aber die rosarote Brille gilt nicht für Schön- oder Hässlichkeit rundherum. Natürlich ist nicht alles fantastisch, aber waren Sie schon mal in der Wiener Großfeldsiedlung? Eben. Hier im Blog wird einfach von den tollen Plätzen in und rund um Bochum in nächster Zeit auch die Rede sein. Let’s go …

Freitag, 17. August 2012

Nenis Melanzani-Dip

Wie schon gesagt: ein Kochbuch kann man am besten durch Nachkochen der Rezepte und Verkosten der Gerichte rezensieren. Hier wird daher der zweite Kochversuch beschrieben. Ich bitte um Nachsicht, dass ich mit den einfachen und schnellen Sachen beginne, aber mehr Zeit war im Moment nicht.
Lecker - der Melanzani Dip

Rettet die Rettungsgasse ?!

Wie wir diese Woche sogar in Ö3 erfahren durften, hat die Diskussion über die Rettungsgasse wieder mal eingesetzt. Ganz ehrlich: ich hielt sie ja auch immer für unnützes, neumodisches Zeug und war ein echter Verfechter des Pannenstreifens.
Rettungsgasse auf der A45 - genügend Platz für Einsatzwägen. Die Autobahn war fast 3 Stunden gesperrt.


Dienstag, 14. August 2012

When in Manhattan, live as the New Yorkers live!

Hier muss auch  mal Werbung für eine Freundin gemacht werden! Noch dazu wenn Sie so ein Appartement vermietet!!!

Einmalige Gelegenheit für alle, die schon immer geträumt haben den Big Apple von seiner schönsten Seite her zu erleben, jedoch bisher bereits vom Preis drittklassiger Hotels abgeschreckt wurden.
Sie wohnen links vom Empire State Building - im Haus mit dem Goldenen Dach- im vorletzten Stock

Sonntag, 12. August 2012

Haya Molcho: Neni’s Feuerküche

Wie bespricht man ein Kochbuch? Und was macht ein Kochbuch aus? Die Rezepte? Sollen sie leicht nach zu kochen sein oder einen hohen Schwierigkeitsgrad, dafür aber Haute Cuisine an den häuslichen Herd bringen? Fotos oder nur Rezepte? Lauter schwierige Fragen…
Israelischer Salat

Mittwoch, 1. August 2012

Open Air Opernfestspiele Gars am Kamp 2012: Rigoletto

Open Air Festpiele in Gars am Kamp
Ich bin ein echter Fan der Open Air Veranstaltungen, egal ob Mörbisch (Operette), St. Margarethen (Oper) oder eben Gars. Jeder Aufführungsort hat seine eigene Atmosphäre, die größtenteils durch die „natürliche“ Umgebung (See, Steinbruch, Burg) gegeben ist, aber auch die der Charakter der Landschaft und der Menschen (Besucher wie Mitarbeiter) bringt einiges an Stimmung mit ein.